Programmorientierte Gemeinschaftsfinanzierung: Implikationen für Post-Konflikt-Situationen (Literaturstudie) (Forschungs- und Beratungsprojekt „Instrumente und Verfahren der deutschen EZ in Post-Konflikt-Situationen“ - Project Working Paper No. 2)
Pech, Birgit

Das Working Paper fokussiert auf Programmorientierte Gemeinschaftsfinanzierung (PGF) als innovatives Finanzierungsinstrumentarium der EZ. Ziel dieses Beitrags ist es, auf Basis einer Literaturauswertung den Diskussionsstand und bisherige Erfahrungen mit PGF darzustellen und Implikationen für Post-Konflikt-Kontexte herauszuarbeiten. Ein besonderes Augenmerk gilt Multi Donor Trust Funds, die sich gerade in Post-Konflikt-Situationen zu einem wichtigen PGF-Instrument entwickelt haben.


Erscheinungsort: Duisburg

Erschienen: November 2010

Seiten: 80

Publikationen suchen

INEF Updates

Abonnieren Sie die INEF Updates und bleiben Sie informiert über Stellenausschreibungen, allgemeine Publikationen, Veranstaltungen und Projekte des INEF.

SEF/INEF News

Im besonders aufbereiteten Format informiert der elektronische Newsletter über ausgewählte Publikationen, aktuelle Veranstaltungen und Projekte der Stiftung für Entwicklung und Frieden (sef:) und des INEF. Sie finden die aktuelle Ausgabe unter unseren Publikationen und können die SEF/INEF News hier abonnieren.

sef:news