‘From naming and shaming to knowing and showing’: human rights and the power of corporate practice
Scheper, Christian

Erschienen in: The International Journal of Human Rights

Hegemoniale Diskurse neigen dazu, konkurrierende politische Forderungen neu auszudeuten und in den eigenen Interessen aufgehen zu lassen. INEF-Mitarbeiter Christian Scheper zeigt dies für die Forderungen zum Schutz von Menschenrechten in der globalen Wirtschaft. Er beschreibt den Transformationsprozess, bei dem die Realisierung von Menschenrechten zunehmend als Teil der Verantwortung von Unternehmen verstanden wird. Dies spiegelt sich in internationalen Institutionen ebenso wie in Unternehmensstrategien, die dies häufig als normativen Wandel und Fortschritt beschreiben. Als eine Folge dessen wird die eigentlich fundamentalere Kritik an transnationalen Unternehmenspraktiken, die sich vielfach auf Menschenrechte stützt, entkräftet.


Erscheinungsort: London

Erschienen: März 2015

Seiten: 20

Links:

Publikationen suchen

INEF Updates

Abonnieren Sie die INEF Updates und bleiben Sie informiert über Stellenausschreibungen, allgemeine Publikationen, Veranstaltungen und Projekte des INEF.

SEF/INEF News

Im besonders aufbereiteten Format informiert der elektronische Newsletter über ausgewählte Publikationen, aktuelle Veranstaltungen und Projekte der Stiftung für Entwicklung und Frieden (sef:) und des INEF. Sie finden die aktuelle Ausgabe unter unseren Publikationen und können die SEF/INEF News hier abonnieren.

sef:news